Papas erster Tag...

mit mir begann Montag pünktlich um 0:30 Uhr, ging über einen Besuch bei der Kinderärztin (Diagnose: Kehlkopf- und Mandelentzündung) und endete mit einem Anruf beim toxikologischen Notdienst.
PS: Um meine Reputation wiederherzustellen, der Anruf war nicht mein persönliches Verschulden. Die Ärztin hatte sich in der Dosis der Arznei vertan und die Kleine musste die doppelte Tagesdosis schlucken. Die Sache war aber wohl nicht so schlimm, als Auswirkung wurde maximal ein gesteigerter Stoffwechsel beschrieben. -- der Papa.

1 Kommentar:

  1. Na ihr macht ja Sachen. Hoffentlich alles schon wieder besser? Auf jeden Fall "gute Besserung"! Liebe Grüße und bis bald

    AntwortenLöschen