Ein sehr schönes Wochenende...

...war es. Das begann für uns schon am Freitag mit einer Fahrt zur Ostsee nach Rerik. Dort angekommen, haben wir ein ganz tolles Ferienhaus mit Meeresblick bezogen. Ach so, wir das sind vorerst Emma und ich sowie unsere Eltern. Nach einem ausgiebigen Kaffee trinken, gings mit dem Bollerwagen zur Ortsbesichtigung und an den Strand.

Am nächsten Morgen pünktlich zum Frühstück kam Luca mit seinen Eltern vorbei, die dann unser Zimmer im Haus bezogen haben. Nach dem Frühstück und langen Planungen ging's mit dem Fahrrad und Anhänger nach Kühlungsborn. Das erste Mal bin ich auf einem Fahrrad mitgefahren und dann gleich 30 km. Aber es hat mir so viel Spaß gemacht, dass wir jetzt auch bald einen Fahrradsitz an Mamas Fahrrad haben werden. Leider mußten wir am abend nach Hause fahren, aber der nächste Tag war auch sehr schön. Am Sonntag waren wir zur Taufe eingeladen und die Mama hat jetzt noch ein Patenkind. (wir haben leider keine Fotos von der Taufe, vielleicht kann uns jemand eines schicken :-))

Verpaßt haben wir an diesem Wochenende leider die Geburtstagsfeier meiner Patentante.
Mal sehen was das nächste Wochenende für uns bereithält, ich hab ja schon munkeln hören, dass wir wieder Richtung Norden fahren...

Lasst es Euch gut gehen...
Eure Felicitas

Kursiv

08.05.2009

Vor der Abfahrt - Mein erstes Brötchen mit Nutella

Verhandlungen - "Wer in welchem Bettchen schläft"

"Wann gehts denn los? Uns wurde Strand versprochen!"


...und die Sonne schien den ganzen Tag

09.05.2009

Mit dem Fahrrad nach Kühlungsborn