Beim Kinderarzt

12.09.2008
Am Freitag war die U3 dran und mir wurde folgendes attestiert "Sehr schöner Säugling! In sehr gutem Zustand". (Quelle: Mein U-Heft)

Also, alles i.O. mit mir.

Kommentare:

  1. Dem kann man/ frau ja nur zustimmen. Bin ja echt ein bischen traurig das ich die ersten Monate so aus der Ferne miterleben muss bzw. darf. Wobei "in gutem Zustand" klingt eher ein bischen wie beim Antiquitaeten Haendler oder? Gibt's da keine besser Beschreibung. Sowas wie "wohl genaehrt" oder "sehr schoen entwickelt". ISt bestimmt ein Kinderarzt, keine Aerztin, oder?

    Bin mal gespannt ob du dir das mit den Zehen durchzaehlen merkst? So als negativ Erfahrung.

    Liebe Gruesse aus Fremantle. Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ...es ist eine Ärztin und sie war an diesem Tag ziemlich durch den Wind... Ich hoffe das bleibt nicht so. Bei der ersten Untersuchung waren wir eigentlich sehr zufrieden mit ihr.

    Keine Sorge, du wirst die Kleine sicher noch öfter erleben... Wir haben sie ja noch ne Weile. :-)

    LG aus Potsdam

    AntwortenLöschen